Da es dieses Jahr einiges zu beachten gibt, hier eine kurze Erklärung zum Ablauf der Aktion.

Ab dem 1. Dezember um 18 Uhr leuchten Fenster, die von der Straße aus gut sichtbar sind. Wenn Sie mögen gerne Ihres. Das Wichtigste in diesem Jahr ist die Gemeinschaft und die Vorfreude auf Weihnachten, Leuchtende Fenster, Geschichten, Gedichte. Da die Corona Regeln ein gemeinsames Bewundern nicht ermöglichen, leuchten die Fenster und möglicherweise gibt es eine Überraschung zum mitnehmen.

Adventsfensterliste:

  • Di 01.12. B. & R. Torner, Kirchgasse 15
  • Fr 04.12. Förderverein Christkönig, Kath. Kirche Bahnhofstr.3
  • Di 08.12. S. & W. Steckel, Waldstr. 4
  • Fr 18.12. Familie A. & K. Torner, Kirchgasse 13a
  • So 20.12. Familien Jörg & Erberle, Sickingen Str.12
  • Mi 23.12. Familie Zimmermann, Auf d. Nonnenwiese 12

Wenn Sie sich für die Aktion begeistern können, melden Sie sich bitte bei Susanne Steckel, Tel. 06737-217926, susanne.steckel@gmx.de

Der gefüllte Adventskalender wird über die Presse und www.koengernheim.de veröffentlicht.

Die Pfarrei St. Maria Magdalena lädt Sie ein, den Tag mit Zuversicht ausklingen zu lassen.